ehem. Chefredakteurin von AFP in Deutschland, trat im Mai 2001 im Alter von 36 Jahren die Nachfolge von Burkhard Reuß an. Zuvor hatte sie aus Washington vier Jahre lang als Korrespondentin für AFP berichtet. Für die Nachrichtenagentur war sie bereits seit 1992 im Einsatz. 2008 veröffentlichte sie das Buch "Journalismus für Dummies". Nach ihrem Abschied von AFP lehrte sie an der School of Journalism an der University of Montana.