ehemaliger Chefredakteur des Schweizer AP-Dienstes. Er baute den Dienst mit auf, der nach der Übernahme durch die Finanzinvestoren Martin Vorderwülbecke und Peter Löw eingestellt wurde. 26 Jahre lang war er Chefredakteur der Nachrichtenagentur. Inzwischen schreibt er für die Neue Zürcher Zeitung. Für sein Gesamtwerk erhielt er 2010 den Zürcher Journalistenpreis.