Internationale dpa-Kunden können den englischen und arabischen Dienst der Nachrichtenagentur jetzt über die Reuters-Plattform Connect beziehen. Beide Unternehmen vereinbarten eine entsprechende Partnerschaft. Über das Internet-Portal Reuters Connect können Medien Agenturmeldungen ebenso beziehen wie Bilder, Grafiken, Videos und Multimedia-Pakete. Als Content-Verteilungsplattform sei Reuters Connect eine zuverlässige, flexible und kostengünstige Vertriebslösung, erklärte Reuters-Manager Joachim Harris. Der für Finanzen, Logistik und Technik zuständige dpa-Geschäftsführer wird in der gemeinsamen Pressemitteilung zitiert: "Journalistisch bleiben wir Mitbewerber, aber als unabhängige, weltweit agierende Nachrichtenagenturen teilen wir viele Interessen."

 

Toogle Right