Die dpa-Berichterstattung aus Südostasien steht ab kommendem Jahr unter neuer Leitung: Christoph Satter, bisher  außenpolitischer Korrespondent in Berlin, geht nach Bangkok. Der 53-Jährige löst Christiane Oelrich ab, die zehn Jahre lang in der Region unterwegs war und künftig aus Genf berichtet. Satter war nach Politik- und Journalistikstudium in München und Aix-en-Provence zunächst für AFP tätig und ist seit 2001 bei dpa. Unter anderem war er Auslandskorrespondent in London und Paris. Südostasien sei ein wichtiges Feld der dpa-Auslandsberichterstattung, erklärte Chefredakteur Sven Gösmann in einer Pressemitteilung.

 

Toogle Right